Schutz personenbezogener Daten

Grundsätze für die Arbeit mit Ihren Daten

Wir sind Závlahári s.r.o. Hutnícka 958/9 Bratislava 84110 VAT 48293211.

Wir betreiben einen E-Shop auf der Website www.sprnkler-eshop.at.

Wir verarbeiten einige personenbezogene Daten, wenn wir unsere Dienstleistungen erbringen, Waren verkaufen und unsere Website betreiben.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt insbesondere der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Verordnung 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) ("GDPR").


I. Verarbeitung von personenbezogenen Daten

A. Verarbeitung personenbezogener Daten im Falle der Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie uns im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen kontaktieren, arbeiten wir mit den Kontaktdaten, die Sie uns zur Verfügung stellen, hauptsächlich über das Kontaktformular. Zu diesen persönlichen Daten gehören: Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail

Aus welchem Grund?
Auf der Grundlage der von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden wir Sie dann im Zusammenhang mit unserem Angebot an Waren und Dienstleistungen kontaktieren.

Auf welcher Rechtsgrundlage?
Die Verarbeitung erfolgt auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der Datenschutz-Grundverordnung - Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihren Wunsch.

Wenn Sie uns diese personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir nicht mit Ihnen in Kontakt treten, um einen Vertrag über die Lieferung unserer Waren oder Dienstleistungen abzuschließen.

Wie lange werden wir personenbezogene Daten verarbeiten?
Sofern wir keine weitere Zusammenarbeit vereinbaren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum von maximal 3 Jahren nach unserer letzten Mitteilung.

B. Verarbeitung personenbezogener Daten im Falle eines Kaufs

Wenn Sie bei uns einen Kauf tätigen, arbeiten wir mit den personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen benötigen, um sicherzustellen, dass wir einen Vertrag über die Bereitstellung unserer Waren oder Dienstleistungen abschließen. Dabei handelt es sich hauptsächlich um Rechnungsdaten: Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail

Aus welchem Grund?
Wir müssen personenbezogene Daten verarbeiten, um unsere Verpflichtungen aus dem Vertrag - die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen - zu erfüllen. Unter Verwendung der Kontaktdaten kommunizieren wir auch mit Ihnen über den Status Ihrer Bestellung, über Beschwerden oder Ihre Fragen.

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten ferner zur Erfüllung unserer Verpflichtungen aus allgemein verbindlichen Rechtsvorschriften (vor allem für Buchhaltungs- und Steuerzwecke oder für die Bearbeitung von Beschwerden usw.).

Auf welcher Rechtsgrundlage verarbeiten wir personenbezogene Daten?
Diese Verarbeitung beruht auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) GDPR - Erfüllung eines Vertrags und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) GDPR - Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtung.

Wenn Sie uns diese personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir mit Ihnen keinen Vertrag über die Lieferung unserer Waren oder Dienstleistungen abschließen.

Wie lange werden wir personenbezogene Daten verarbeiten?
Für die Dauer der Lieferung der Waren oder der Erbringung der Dienstleistungen und danach für 3 Jahre ab dem Zeitpunkt, zu dem wir die Dienstleistungen erbracht oder die Waren geliefert haben.

C. Newsletter (kommerzielle Kommunikation)

Sofern Sie keine Waren oder Dienstleistungen von uns erworben haben und sich nicht ausdrücklich gegen den Erhalt von Marketingmitteilungen entschieden haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen unsere Marketingmitteilungen zuzusenden.

Auf welcher Rechtsgrundlage?
Es handelt sich um eine Verarbeitung auf der Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der Datenschutz-Grundverordnung (GDPR) - unsere berechtigten Interessen, die in der auf unsere Kunden ausgerichteten Marketingkommunikation bestehen.

Wie lange werden wir personenbezogene Daten verarbeiten?
3 Jahre ab Ihrem letzten Kauf. Wenn Sie unsere Marketingmitteilungen nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese jederzeit per E-Mail abbestellen oder uns unter folgender Adresse kontaktieren: info@zavlahari.sk

II. Wer wird Zugang zu den Daten erhalten?

Ihre persönlichen Daten verbleiben bei uns. Es gibt jedoch einige Unternehmen oder andere Personen, die für uns arbeiten und Zugang zu Ihren persönlichen Daten haben, weil sie uns beim Betrieb unseres E-Shops helfen. Diese sind:

- der Betreiber der E-Shop-Plattform Shoptet (Shoptet a.s., mit Sitz in Dvořecký 628/8, Břevnov, 169 00, Prag 6, Tschechische Republik, ID-Nr.: 289 35 675, eingetragen beim Stadtgericht in Prag, Abteilung B, Einlage 25395
- Unternehmen, die sich mit dem Versand von Waren beschäftigen Direct Percel Distribution SK. s.r.o. Packeta Slovakia s.r.o.
- Unternehmen, die sich mit dem Versand von Zahlungen befassen GOPAY s.r.o.
- Anbieter von E-Mail-Diensten WebHouse s.r.o.
- Marketing-Agentur Digital Boom s.r.o.
- Buchführungsgesellschaft Optismart s.r.o.

 

Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur in der Europäischen Union.


III. Was Sie sonst noch wissen sollten

Wir haben in unserem Unternehmen keinen Datenschutzbeauftragten.

In unserem Unternehmen gibt es keine Entscheidungsfindung, die auf einer automatisierten Verarbeitung oder einem Profiling beruht.

Wenn Sie Fragen zu Ihren persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an info@zavlahari.sk oder rufen Sie uns an unter +421917926020

 

IV. Verwendung von Cookies


Cookies sind Textdateien, die kleine Mengen von Informationen enthalten und auf Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Die Cookies werden dann bei jedem weiteren Besuch an die Website oder eine andere Website, die sie erkennt, zurückgeschickt.
Cookies erfüllen eine Reihe von Aufgaben, z. B. ermöglichen sie Ihnen ein effizientes Navigieren zwischen Websites, speichern Ihre Präferenzen und verbessern allgemein die Benutzerfreundlichkeit. Sie können auch dafür sorgen, dass die online angezeigte Werbung besser auf Ihre Persönlichkeit und Ihre Interessen zugeschnitten ist.


Wir verwenden die folgenden Cookies auf der Website:

- Unverzichtbare Cookies: Diese sind für den Betrieb der Website erforderlich, z. B. für die Anmeldung in sicheren Bereichen der Website und andere grundlegende Funktionen der Website. Diese Kategorie von Cookies kann nicht deaktiviert werden.

- Analytische/statistische Cookies: Sie ermöglichen es uns zum Beispiel, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu verfolgen und nachzuvollziehen, wie unsere Besucher die Website nutzen. Sie helfen uns, die Funktionsweise der Website zu verbessern, z. B. indem sie es den Nutzern erleichtern, das zu finden, wonach sie suchen. Wir führen diese Dateien nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung aus.

- Werbe-Cookies: Diese werden verwendet, um Präferenzen zu verfolgen und Ihnen Werbung und andere Inhalte anzuzeigen, die Ihren Interessen und Ihrem Online-Verhalten am besten entsprechen. Wir verwenden diese Cookies nur mit Ihrer vorherigen Zustimmung.
Bitte beachten Sie, dass Dritte (z. B. auch externe Dienstleister) ebenfalls Cookies verwenden und/oder auf die durch Cookies gesammelten Daten auf der Website zugreifen können.


Weitere Informationen über Cookies und eine aktuelle Liste der Cookies finden Sie in den einzelnen Webbrowsern, meist unter Entwicklertools.
Die Zustimmung kann über ein Kontrollkästchen in der so genannten Cookie-Leiste erteilt werden. Sie können Cookies auch nachträglich in Ihren Browsereinstellungen ablehnen oder Ihren Browser so einstellen, dass er nur bestimmte Cookies verwendet.

Weitere Informationen über die Verwaltung von Cookies in den einzelnen Browsern finden Sie unter den folgenden Links:

- Internet Explorer - https://support.microsoft.com/cs-cz/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies 

- Google Chrome - https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=cs 

- Firefox - https://support.mozilla.org/cs/kb/povoleni-zakazani-cookies 

- Safari - https://support.apple.com/cs-cz/guide/safari/sfri11471/mac 

- Opera - https://help.opera.com/cs/latest/security-and-privacy/ 

- Microsoft Edge - https://docs.microsoft.com/cs-cz/sccm/compliance/deploy-use/browser-profiles 

V. Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten


Die GDPR gibt Ihnen unter anderem das Recht, sich an uns zu wenden und Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten, Zugang zu diesen Daten zu beantragen und sie zu aktualisieren oder zu berichtigen oder eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, eine Kopie der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten anzufordern, zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in bestimmten Situationen löschen, und in bestimmten Fällen Ihre personenbezogenen Daten übertragbar zu machen. Sie können der Verarbeitung auf der Grundlage eines berechtigten Interesses widersprechen.


Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Daten nicht ordnungsgemäß behandeln, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, die in unserem Zuständigkeitsbereich die Datenschutzbehörde ist, oder rechtliche Schritte einzuleiten.


Diese Politik ist ab dem 1.1.2022 gültig.

 

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login